Eisenbahn-Männerchor-Neumünster
Im Eisenbahn-Männerchor Neumünster – gegründet am 16. November 1924 – sind 46 stimmgewaltige Sänger vereint. Die Mitgliedschaft ist seit 1957 für alle Berufsgruppen offen. Er ist einer der wenigen noch existierenden Männerchöre.
Zum Liedgut des Chores gehören traditionelle Chorsätze, aber auch Schlager, Musical und klassische Musik.In zahlreichen Auftritten bei Konzerten und Sängertreffen in und um Neumünster sowie u.a. in Berlin, Schwerin, Köln und in der tschechischen Republik konnte der Chor sein Können unter Beweis stellen.
In der Advents- und Weihnachtszeit stehen alljährlich zahlreiche Auftritte in Kirchen und sozialen Einrichtungen auf dem Programm des Chores. Den Höhepunkt stellt hier zweifellos das jährliche Weihnachtskonzert in der Anscharkirche zu Neumünster dar.

Sänger und Chorleiter haben oft bewiesen, dass „Hobbysingen” im Chor sehr wohl auch hohen Ansprüchen gerecht wird. Der Chor leistet seinen Beitrag zum kulturellen Leben in seiner Heimatstadt. Aber auch die Geselligkeit hat in diesem Chor einen hohen Stellenwert. Wer Lust hat, in dem Chor mitzusingen, ist herzlich willkommen. Chorleiter ist Walter Zielke.

Die Chorproben finden mittwochs um 19.30 Uhr im DB-Werk in der Kieler Straße statt.

Infos bei dem Vorsitzenden des Chores:
Johannes Nicolaysen
Holsatenring 48
24539 Neumünster
Telefon: 04321/2 28 85
Fax: 04321/25 30 86
niknicolaysen@gmx.de
www.emc-neumuenster.de