HaartChor
Der HaartchorDer “HaartChor” der Musikschule Neumünster wurde Anfang 2008 gegründet. Die ambitionierte Truppe von derzeit rund 40 Leuten (mit und ohne Gesangserfahrung) hat sich auf Pop-Songs der 80er-Jahre spezialisiert und es sich auf die Fahne geschrieben, jenseits von angestaubtem Repertoire oder alten Chor-Klischees Musik zu machen, die Spaß bringt. “Nicht Perfektion sondern die Lust am Singen, die Ausstrahlung und ein knackiger Sound stehen bei uns im Vordergrund”, sagt der Hamburger Chorleiter Stefan Waldow, der die Arrangements schreibt und neben Pop-Klassikern von “Talking Heads” und “Depeche Mode” auch neue Songs von “Rosenstolz” oder “Mia” für die Gruppe bearbeitet hat