Peter Nagel

Peter Nagel studierte von 1960 bis 1965 an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg bei Alvin Mavignier. Er ist einer der Mitbegründer der 1965 ins Leben gerufenen Gruppe ZEBRA.
Nagel gehört zu den Künstlern, die in der Kunst eine gegenständliche Grundlage fordern. Neben alltäglichen Gegenständen und Situationen reflektiert Nagel in seinen Arbeiten die neuen Sehgewohnheiten durch Fotografie, Fernsehen und Werbung. Mit fotografischen Stilmitteln, wie extreme Perspektiven, künstlichen Farben und eingefrorenen Bewegungen will der Künstler jedwede persönliche Handschrift und individuelle Äußerung verhindern. Alles Zufällige soll aus der Kunst verbannt werden und nur das Prototypische und Allgemeine verbleiben.

1941 in Kiel geboren, lebt und arbeitet in Flintbek.Peter Nagel studierte von 1960 bis 1965 an der Hochschule für bildende Künste in Hamburg bei Alvin Mavignier. Er ist einer der Mitbegründer der 1965 ins Leben gerufenen Gruppe ZEBRA.
Nagel gehört zu den Künstlern, die in der Kunst eine gegenständliche Grundlage fordern. Neben alltäglichen Gegenständen und Situationen reflektiert Nagel in seinen Arbeiten die neuen Sehgewohnheiten durch Fotografie, Fernsehen und Werbung. Mit fotografischen Stilmitteln, wie extreme Perspektiven, künstlichen Farben und eingefrorenen Bewegungen will der Künstler jedwede persönliche Handschrift und individuelle Äußerung verhindern. Alles Zufällige soll aus der Kunst verbannt werden und nur das Prototypische und Allgemeine verbleiben.

1941 in Kiel geboren, lebt und arbeitet in Flintbek.

Ballett-Studio
1980
Radierung
Erworben 1985
anlässlich des Rathausneubaus
Standort: Neues Rathaus,
3. Obergeschoss Süd